Besuch in Berlin


Jeder Abgeordnete kann politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem mehrtägigen Informationsbesuch nach Berlin einladen. Organisiert, finanziert und durchgeführt werden diese Informationsfahrten vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung – gemeinsam mit meinem Abgeordnetenbüro. Die Hin- und Rückreise sowie Unterkunft und Verpflegung vor Ort sind dabei kostenlos. Besuchergruppen kann außerdem ein Informations- oder Plenarbesuch ermöglicht werden. Ein Informationsbesuch enthält einen Vortrag auf der Besuchertribüne des Plenarsaales mit Erläuterungen zu den Aufgaben, der Arbeitsweise und der Zusammensetzung des Parlaments sowie zur Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes. Bei einem Plenarbesuch im Laufe einer Sitzungswoche können Sie darüber hinaus ca. eine Stunde lang eine Bundestagsdebatte live von der Besuchertribüne aus verfolgen.

 

Reichstagsgebäude 

Kuppel und Dachterrasse des Reichstagsgebäudes können kostenlos besichtigt werden. Eine Besichtigung ist jedoch nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Kuppel ist täglich von 08:00 bis 24:00 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 22:00 Uhr. Das Dachgartenrestaurant östlich der Kuppel ist täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr und von 18:30 bis 24:00 Uhr geöffnet.

>> MEHR INFOS <<

 

Besuch und Führungen

Eine Bundestagsdebatte im Plenarsaal des Reichstagsgebäudes von der Besuchertribüne aus mitzuerleben, zählt zweifelsohne zu den Höhepunkten eines Besuchs im Berliner Parlamentsviertel. Der Besuch einer Plenarsitzung ist nur in Sitzungswochen möglich und dauert etwa eine Stunde lang. Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen angeboten werden kann, sollten Sie sich frühzeitig anmelden. Außerdem werden in zahlreichen Führungen die Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments sowie die Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes erläutert. Wissenswertes über das Parlament erfahren Gäste des Bundestages z.B. bei Vorträgen auf der Besuchertribüne im Reichstagsgebäude. Auch gibt es spezielle Angebote für Familien mit Kindern, Führungen für ausländische Besuchergruppen sowie Kunst- und Architekturführungen. Aufgrund der begrenzten Anzahl von Plätzen, ist eine Anmeldung immer erforderlich.

>> MEHR INFOS <<

 

Ausstellungen

Mit der Präsentation politisch-parlamentarischer Ausstellungen bietet der Deutsche Bundestag ein Forum für die Auseinandersetzung mit gesellschaftspolitisch relevanten Themenstellungen. So werden z.B. in wechselnden Ausstellungen im Paul-Löbe-Haus politisch-parlamentarische Themen aufgegriffen. Außerdem bietet der Bundestag Künstlern und ihren Werken Raum für wechselnde Ausstellungen.

>> MEHR INFOS <<

 

Parlamentsseminar

Die sogenannten Parlamentsseminare finden in Sitzungswochen mittwochs, donnerstags oder freitags statt. Kernstück dieser halbtägigen Informationsveranstaltungen sind jeweils 30-minütige Gespräche zu einem von der Besuchergruppe selbst gewählten Thema mit je einer Vertreterin oder einem Vertreter aus jeder Fraktion. Die teilnehmenden Gruppen sollten aus mindestens zehn und höchstens 35 Personen bestehen.

>> MEHR INFOS <<

 

                         


Kontakt

Berlin

Markus Uhl MdB

Platz der Republik 1

11011 Berlin

T.  +49 (0)30 227 71953

E. markus.uhl@bundestag.de

Wahlkreis

Markus Uhl MdB

Kirchenstraße 7

66424 Homburg

T. +49 (0)6841 99464 30

E. markus.uhl.wk@bundestag.de

Newsletter

Alles Wichtige aus den Sitzungswochen im Bundestag & aus dem Wahlkreis.